nexecutive - Die Inhalte einfügen, bearbeiten und löschen

Die Inhalte einfügen, bearbeiten und löschen


Telefon Hotline: +49 (0) 221 4230 911

                  Inhalte bearbeiten          

Menüpunkte bearbeiten, Bausteine löschen

Als nächstes können Sie fortfahren, indem Sie den bereits existierenden Link „Home/“ bearbeiten und mit Ihren eigenen Inhalten füllen. Dazu müssen Sie zunächst den vorhandenen Baustein löschen.

Klicken Sie hierzu im Menü rechts oben auf den roten Bearbeitungsbutton neben dem zu bearbeitenden Menüpunkt, um in den Bearbeitungsmodus zu gelangen. (Abb. 18)

Abb. 18: Menüpunkt bearbeiten

Über einen Klick auf die Werkzeugkiste erreichen Sie den Baustein-Bearbeitungsmodus. (Abb. 19)

Abb. 19: Bausteine bearbeiten

Klicken Sie auf den Löschen-Button, um den gesamten Baustein zu entfernen. (Abb. 20)

Abb. 20: Baustein löschen

Sie werden gefragt, ob Sie den Baustein tatsächlich löschen möchten – klicken Sie hier auf „ja“. (Abb. 21)

Abb. 21: Löschen bestätigen

Generell gilt:

Ein einmal gelöschter Baustein kann nicht wiederhergestellt werden. Seien Sie sich also sicher, ob Sie etwas löschen möchten.

Info: Natürlich ist es möglich, den vorhandenen Menüpunkt „Home“ direkt zu Beginn zu entfernen, bevor Sie andere Menüpunkte anlegen. Damit Sie jedoch während Ihrer Änderungen auf Ihrer Website immer mal wieder auf eine fertige Seite schauen können, ist es sinnvoll, den Link erst später zu löschen.

                  Inhalte bearbeiten          

 
 
Copyright © nexMedia, 2005. Alle Rechte vorbehalten